Home      FIRMENKUNDEN      Versicherungen      Betriebliche Krankenversicherung

1. Was ist die betriebliche Krankenversicherung?

Die neue betriebliche Krankenversicherung (bKV) zählt, genau wie die Betriebsrente und die betriebliche Berufsunfähigkeits- oder Unfallversicherung, zu den betrieblichen Versorgungssystemen. Während Unternehmen jedoch durch das Betriebsrentengesetz verpflichtet sind, ihren Mitarbeitern eine private Altersvorsorge zu ermöglichen, stellt die betriebliche Krankenversicherung eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers dar. Anstelle einer Lohnerhöhung oder Bonuszahlung, welche mit hohen Steuerabgaben verbunden sind, kann der Arbeitgeber so direkt in die Gesundheit seiner Mitarbeiter investieren. Seitdem die gesetzlichen Krankenkassen immer mehr Leistungen streichen und Ärzte wichtige Vorsorgeuntersuchungen zunehmend nur noch als kostenpflichtige Leistungen anbieten können, gewinnen private Krankenzusatzversicherungen, wie die betriebliche Krankenversicherung, immer mehr an Bedeutung. Ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern für einen starken Gesundheitsschutz diese wertvolle Zusatzleistung anbietet, ist daher besonders reizvoll.


2. Wie funktioniert die bKV?

betriebliche Krankenversicherung

3. Für wen eignet sich die bKV?

Bereits ab 5 Mitarbeitern können Unternehmen aus festen Tarifpaketen das für sie passende Angebot wählen. Unternehmen ab 10 Mitarbeitern können die verschiedenen bKV-Module individuell konfigurieren.
Allgemein eignet sich die betriebliche Krankenversicherung für jeden Arbeitgeber, der die Attraktivität seines Unternehmens steigern möchte, denn für Arbeitnehmer ist die betriebliche Krankenversicherung nach der betrieblichen Altersvorsorge und der vermögenswirksamen Leistungsversicherung die drittwichtigste Personalzusatzleistung.


4. Wie hoch sind die Kosten für die bKV?

Für passenden Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiter können Sie aus verschiedenen Leistungsbausteinen wählen und diese Ihren Wünschen entsprechend kombinieren. Bereits ab 5 Euro pro Monat und Mitarbeiter können Sie eine bKV abschließen.
Die Beiträge zu einer bKV gelten als Barlohn und sind als geldwerter Vorteile zu versteuern.
Wir helfen Ihnen gern dabei die optimale Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Sprechen Sie uns an!


5. Konditionen eines Gruppenvertrages

betriebliche Krankenversicherung

6. Die Vorteile der betrieblichen Krankenversicherung?

  • erhöht die Attraktivität des Arbeitgebers
  • erhöht die Motivation der Mitarbeiter und die Bindung an das Unternehmen
  • effiziente und kostengünstige Personalzusatzleistung
  • Kosten können in Form von Betriebsausgaben von der Steuer abgesetzt werden
  • es gibt keinen Mindestbeitrag, sodass der Arbeitgeber das passende Kosten-Modell individuell festlegen kann

Nutzen Sie unseren Rückrufservice

Nutzen Sie unseren Rückrufservice. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen mit einigen Vorabinformationen zu Ihrer Person, dann meldet sich unser Vorsorgeberater bei Ihnen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Wann erreichen wir Sie am Besten?
             |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar
Vereine und Verbände
Welche Versicherung braucht jeder Verein?
Haftpflichtversicherung
Vermögensschadenhaftpflicht / D&O
Unfallversicherung
Rechtsschutzversicherung
Inventarversicherung
Dienstfahrtversicherung
KfZ-Versicherung
Veranstalter
Cyber-Versicherung
WISO-Mein-Verein
Rund um die Reise
Veranstaltungen
Workshops
Verbands-Sonderseiten
Kita-Versicherung
Sportversicherungen
Juleica
Alle Online Formulare
Versicherungs-Check-Up

Firmenkunden
Freie Berufe
Gewerbe
Industrie
Verkehr & Logistik
Versicherungen für Firmen
Internationales Netzwerk

Privatkunden
Berufsunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung
Zusatz-Krankenversicherung
Altersvorsorge
Rund um Mensch und Tier
Ihr Hab und Gut
Reiseversicherungen

BERNHARD Assekuranz
Wir über uns
Team
Presse
Karriere
Referenzen
Partner
Auszeichnungen
Zertifizierungen
Nachhaltigkeit
Sponsoring
Kunden-Service


Kontakt
News
Rechtliche Informationen
Datenschutz
Impressum
FAQ