Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

08104 89 16 510Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr

Unsere Fachabteilung kümmert sich gerne persönlich um Ihr Anliegen

jetzt anrufen

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch schriftlich
E-Mail

Gerade keine Zeit? Vereinbaren Sie einen Rückruf
Rückruf

Bernhard Assekuranzmakler

Unsere Betriebsunterbrechungsversicherung

Sichern Sie sich gegen unerwartete Ertragsausfälle ab!

  • Eingebüßte Gewinne
  • Gehälter, Provisionen und Löhne
  • Kosten für die Betriebserhaltung u.v.m.

                   ► zur Beratung

Gute Gründe für Bernhard - ausgezeichneter Versicherungsmakler


  • Auszeichnung für ausgezeichneten Service
  • Auszeichnung als Top-Versicherungsmakler
  • Dtl. Versicherungsmakler mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenzufriedenheit: 5-Sterne-Bewertungen auf Google, Trustpilot, KennstDuEinen

Was ist eine Betriebsunterbrechungsversicherung?

Eine Betriebsunterbrechungsversicherung oder Ertragsausfallversicherung sichert Sie gegen einen unerwarteten Ausfall ihrer betrieblichen Tätigkeiten ab.

Ertragsausfälle aufgrund von defekten oder zerstörten Geräten beziehungsweise anderen betrieblichen Sachwerten können für Unternehmen eine große finanzielle Belastung sein. Dauert der Ausfall länger, kann sogar die gesamte Existenz auf dem Spiel stehen. Deshalb sollte sich jedes Unternehmen im Vorhinein absichern und eine Ertragsausfallversicherung abschließen.

Die Versicherung errechnet aus den Zahlen des laufenden Jahres die ohne den Schaden zu erwartenden Erträge und erstattet diese im Fall einer Betriebsunterbrechung.

Für wen ist eine Ertragsausfallversicherung sinnvoll?

Eine Ertragsausfallversicherung ist heutzutage auch für kleine und mittelständische Firmen sinnvoll. Viele erkennen für sich nicht die Gefahr, der sie sich aussetzen, denn der Eintritt eines Schadens, der zu einer Unterbrechung oder Einschränkung der Produktion führt und dadurch zu Gewinneinbußen, kann die Wettbewerbsfähigkeit entscheidend beeinflussen und führt im schlimmsten Fall zum Ruin.

Falls ein Sachschaden, z. B. durch Feuer, Wasser oder Sturm zur Unterbrechung des Betriebs führt, bleiben finanzielle Verpflichtungen und Fixkosten wie Miete, Löhne und Gehälter trotzdem bestehen.
 

Feuer

Wasser

Sturm

Die Ertragsausfallversicherung entschädigt das Unternehmen für den entgangenen Gewinn und übernimmt die weiterhin anfallenden laufenden Kosten. Somit ist die Wettbewerbsfähigkeit gesichert.

Generell empfehlenswert für

  • alle produzierenden Gewerbetreibende
  • Freiberufler
  • Handwerks- sowie Handelsbetriebe

Der Versicherungsschutz ist auf den Sitz des Unternehmens und die – falls bestehenden – Niederlassungen beschränkt. Die Absicherung bezieht sich auf diese Örtlichkeiten und das dort vorhandene Inventar. Zu einer optimalen Absicherung gehört eine intensive Bedarfsanalyse über den benötigten Versicherungsbedarf, die BU bietet die Möglichkeit zu individuellem Schutz für einzelne Gefahren oder vollständigen Gefahrengruppen.

unverbindliche Bedarfsanalyse anfordern

Versicherungsumfang

Eine Betriebsunterbrechungsversicherung übernimmt die Ertragsausfälle in folgenden Schadensfällen:

  • Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel

  • Schäden durch mutwillige Beschädigung

  • Schäden durch Elementargefahren, wie Überschwemmungen, Erdbeben usw.

  • Schäden durch Einbruchdiebstahl, Vandalismus oder Raub

Die Versicherung tritt dabei nicht nur in Kraft, wenn die Arbeit des kompletten Unternehmens unterbrochen wird, sondern auch, wenn wichtige betriebliche Teilbereiche betroffen sind.

Sollten also Ertragsausfälle aufgrund von Störungen bei der Beschaffung, Lagerung oder beim Absatz der Produkte entstehen, sind diese ebenfalls mit der Versicherung abgedeckt.

Jetzt gegen Risiken absichern


Unsere Betriebsunterbrechungsversicherung zum nachlesen:

Betriebsunterbrechungsversicherung Info

Vertrauen Sie auf unsere Expertise

Deutschlands Beste

Wir stehen für Preis-Leistung, Service und Qualität, Sympathie und Vertrauen. Das und vieles mehr zeichnet uns aus.

► mehr dazu

Hohe Kundenzufriedenheit

Mit insgesamt über 600 positiven Bewertungen sind wir dankbar für das Vertrauen unserer Kunden und für die Bestätigung unserer Arbeit.

► mehr dazu

Persönliche Ansprechpartner

Als freier & unabhängiger Versicherungsmakler beraten wir Sie gerne persönlich und unverbindlich zu Ihren Versicherungsthemen.

► Kontakt

Für welche entgangenen Erträge kommt die Betriebsunterbrechungsversicherung auf?

Zu den wichtigsten Leistungen der Betriebsunterbrechungsversicherung gehören:

entgangene Gewinne

Löhne & Gehälter

Miete

Provisionen

Außerdem sind auch folgende Leistungen in der BU-Versicherung abgedeckt:

  • Abschreibungen
  • Steuern
  • Zinsen

 

  • Werbekosten
  • Bürokosten
  • Kosten für die Betriebserhaltung 

Der Haftzeitraum ist auf ein Jahr ab Eintritt des Schadens beschränkt. In dieser Zeit werden die oben angeführten Kosten und Ertragsausfälle erstattet. 

► jetzt absichern

Häufige Fragen und Antworten

Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?

Die Versicherungssumme bei einer Ertragsausfallversicherung ist abhängig von der Höhe der laufenden Kosten. Sollte das Unternehmen nach Brand-, Sturm- oder sonstigen Schäden vorübergehend nicht mehr arbeiten können, sollten auch zusätzlich anfallende Kosten, wie Lagerung der Waren oder etwaige Ausweichlager in die Kalkulation mit einfließen. Außerdem ist die Versicherungssumme auch von den im Schadensfall ausgefallenen Gewinnen des Unternehmens abhängig. 
Wichtig ist, dass die Kosten für ein Jahr berechnet werden, sodass die Betriebsunterbrechungsversicherung den möglichen Schaden optimal abdecken kann. 

Was ist eine kleine Betriebsunterbrechungsversicherung?

Eine kleine Ertragsausfallversicherung oder Betriebsunterbrechungsversicherung wird meistens als Zusatzvereinbarung abgeschlossen. Im Regelfall wird die Versicherungssumme der Inhaltsversicherung zugrunde gelegt.

Diese Summe wird im Schadenfall einmalig ausgezahlt, es erfolgt keine individuelle Bedarfsermittlung.

Versichert sind üblicherweise Schäden durch

  • Feuer
  • Sturm/ Hagel
  • Leitungswasser
  • Einbruchdiebstahl

Welche Leistungen übernimmt die mittlere bzw. große Betriebsunterbrechungsversicherung?

Bei dieser Absicherungsform wird das Risiko einer einjährigen Betriebsunterbrechung versichert. Anhand der Vorjahreszahlen wird der mögliche entgangene Gewinn ermittelt und als Versicherungssumme festgelegt. Im Gegensatz zu der einmaligen standardisierten Summenermittlung der Klein-BU wird die Versicherungssumme jedes Jahr neu ermittelt und entsprechend aktualisiert. Falls bei der Neuermittlung eine Abweichung der tatsächlichen Zahlen festgelegt wird, erfolgt eine Anpassung der Versicherungssumme und der Prämie.

Bei der mittleren oder großen Betriebsunterbrechungsversicherung können die versicherten Risiken, zu denen bereits aus der kleinen Betriebsunterbrechungsversicherung abgesicherten, erweitert werden auf:
  • Elementargefahren (z. B. Überschwemmungen und Erdbeben)
  • Böswillige Beschädigung
  • Verbundene Mehrkosten durch bspw. Überstunden und Schichtarbeit
  • Schäden auf All-Risk-Basis (nicht durch die Gefahrenarten der Inhaltsversicherung verursacht)

Welche unterschiedlichen Sparten gibt es?

Sparten

a) Allgemeine Sparten sind die

  • Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung (ergänzt um die Extended Coverage-Betriebsunterbrechungsversicherung) sichert Schäden wegen Feuer, Explosion oder Blitzschlag ab
  • Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung schützt vor Geräteausfall aufgrund von Betriebsschäden (Technischer Defekt, Fehlbedienung)
  • Mittlere Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Betriebsunterbrechungsversicherung mit vereinfachter Summenfestlegung
  • Klein-Betriebsunterbrechungsversicherung: Die Versicherungssumme richtet sich nach den vorhandenen Sachwerten
  • Tierseuchen-Betriebsunterbrechungsversicherung (Tierparks)
  • Transport-Betriebsunterbrechungsversicherung (Bestreikung des Transportbetriebs)
  • Betriebsschließungsversicherung: Ertragsausfälle nach Schließung des versicherten Betriebes durch eine Behörde auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes

b) Sonderformen sind u. a. die

  • All-Risk-Betriebsunterbrechungsversicherung,
  • Bauleistungs-Betriebsunterbrechungsversicherung, (Baustopp)
  • Betten-Betriebsunterbrechungsversicherung (für Krankenhäuser),
  • Elektronik-Betriebsunterbrechungsversicherung, (elektronisch gesteuerte Fahrzeugteile)
  • Elementar-Betriebsunterbrechungsversicherung, Elementarschäden wie Hagel, Sturm, Blitzschlag, Überschwemmung bzw. langanhaltende Dürre
  • Filmausfallversicherung (Filmversicherung),
  • Mehrkostenversicherung,
  • Mietverlustversicherung (Ersetzt Mietausfälle nach einem Versicherungsfall)
  • Montage-Betriebsunterbrechungsversicherung,
  • Veranstaltungsausfallversicherung (Absicherung gegen den Ausfall einer Veranstaltung, z. B. aufgrund von schlechtem Wetter oder Krankheit der auftretenden Personen)

Was sind typische Schadenbeispiele einer Betriebsunterbrechnungsversicherung?

  • Unwetter: Das Dach einer Werkstatt wird bei einem Sturm mit orkanartigen Böen und Hagel abgedeckt. Die Reparatur dauert zwei Wochen, da in der Gegend auch noch viele andere Schadensfälle entstanden sind. Aufgrund der unsicheren Arbeitsumgebung muss die Werkstatt für diese Zeit vollständig schließen. Die Ertragsausfallversicherung übernimmt sowohl die entstandenen Umsatzeinbußen, als auch die Kosten für eine Ausweichwerkstatt.
  • Brand: Bei einem Brand in einer Anwaltskanzlei wurden eine Vielzahl der Mandantenakten zerstört. Auch die Einrichtung und die Wände und Decken des Büros wurden in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro, allerdings muss der Anwalt die zerstörten Unterlagen wiederbeschaffen, was ein halbes Jahr in Anspruch nimmt. Die Ertragsausfallversicherung beziehungsweise Betriebsunterbrechungsversicherung übernimmt auch diese Kosten, der gesamte Schaden wird mit etwa 35.000 Euro beziffert.
    Nach einem Kurzschluss in einem Restaurant bricht ein Feuer aus. Die Hälfte der Einrichtung wird daraufhin zerstört. Da in den folgenden Wochen nur halb so viele Gäste Platz finden, führt das zu großen Umsatzeinbußen. Die Ertragsausfallversicherung beziehungsweise Betriebsunterbrechungsversicherung übernimmt diese Kosten.
  • Einbruch: Bei einem Einbruch in einen Laden wird Bargeld entwendet. Außerdem entstehen Kosten bei der Beseitigung der Einbruchschäden, neben Fensterscheiben sind auch Teile der Einrichtung und der Ware zerstört und beschmutzt worden. Die Ertragsausfallversicherung beziehungsweise Betriebsunterbrechungsversicherung übernimmt die Kosten für die Aufräumarbeiten, die Reinigung beziehungsweise Reparatur der Waren, die Gehälter und die Verdienstausfälle.
  • extern bedingte Ertragsausfälle: Ertragsausfälle, die gar nicht selbst im Unternehmen passieren, sondern beispielsweise bei einem Zulieferer, können in der Betriebsunterbrechungsversicherung mit eingeschlossen werden. Wenn also ein Ertragsausfall durch Schwierigkeiten oder Unregelmäßigkeiten bei der Belieferung von Produktionsbestandteilen entsteht, kann im Vertrag eine Leistungsübernahme vereinbart werden. Je nach Gestaltung der Police ist es auch möglich, die Unterbrechung von Lieferketten zu versichern. Dies wurde nach Ausbruch des Vulkans auf Island 2010 eingeführt. Ebenso können die Ausfälle durch Insolvenz eines Zulieferers durch einen entsprechenden Einschluss in die Police aufgefangen werden.

Beratung zur Betriebsunterbrechungsversicherung

Wir beraten Sie gerne um für Sie den optimalen Versicherungsschutz zu gewährleisten!

Wir bieten auch einen umfassenden Versicherungsschutz bei unvorhergesehenen Schäden an Maschinen, Geräten und Anlagen. Dies ist vor allem dann empfehlenswert, wenn Schäden an den Maschinen die Existenz bedrohen können, wenn teure Maschinen nach einem Schadensfall neu angeschafft werden müssen. Informieren Sie sich hier zu unserer Maschinenversicherung.

Kontakt


Online vergleichen & abschließen

Die Betriebsunterbrechungsversicherung von führenden Versicherern unverbindlich vergleichen.
Einfacher Online-Abschluss für kleine & mittelständische Unternehmen!

► unverbindlich vergleichen

Weitere relevante Versicherungen

Rechtliche Sicherheit für ihr Unternehmen - gewerbliche Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Mit unserer Rechtsschutzversicherung sind Sie auf der sicheren Seite. Sie schützt Ihr Unternehmen in allen Phasen des Rechtsstreits und übernimmt die anfallenden finanziellen Kosten.

► zur Rechtsschutzversicherung

Schützen Sie sich mit der Betriebshaftpflicht vor Personen- und Sachschäden Ihrer Mitarbeiter

Betriebshaftpflicht

Die Betriebshaftpflicht ist die wichtigste Versicherung für Unternehmen. Sie deckt Personen- und Sachschäden, die durch Mitarbeiter des Unternehmens verursacht werden. 

► zur Betriebshaftpflicht

Produkthaftpflicht

Die Produkthaftpflicht schützt Hersteller und Quasihersteller vor Schadenersatzansprüchen Dritter aufgrund von mangelhafter Ware. 

► zur Produkthaftpflicht

Vertrauen Sie auf ausgezeichnete Kundenbewertungen

Kontakt nach oben
               |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar