Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

08104 89 16 510Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr

Unsere Fachabteilung kümmert sich gerne persönlich um Ihr Anliegen

jetzt anrufen

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch schriftlich
E-Mail

Gerade keine Zeit? Vereinbaren Sie einen Rückruf
Rückruf

Bernhard Assekuranzmakler

Versicherungskonzepte für das Baugewerbe

  • Persönliche Ansprechpartner
  • Kooperationen mit 85 Versicherungsgesellschaften
  • Vorteile eines Versicherungsmaklers

                                      ► zur Beratung

Gute Gründe für Bernhard - ausgezeichneter Versicherungsmakler


  • Auszeichnung für ausgezeichneten Service 2020
  • Auszeichnung als Top-Versicherungsmakler 2019
  • Dtl. Versicherungsmakler mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis 2019
  • Kundenzufriedenheit: 5 Sterne Bewertungen auf Google, Trustpilot, KennstDuEinen

Unser Versicherungskonzept für Unternehmen im Baugewerbe

Das Baugewerbe steht vor großen Herausforderungen. Neben dem Fachkräfte- und Rohstoffmangel stellen auch Megatrends wie Digitalisierung die Branche auf den Kopf. Die Bauwirtschaft ist bereit „anzupacken“, egal ob bei nachhaltiger Erneuerung der Infrastruktur oder bei energetischen Sanierungsvorhaben des Bestands. Ein hoher Workload sowie viele verschiedene Projekte bergen aber auch Gefahren und Risiken. Gerade in Zeiten des Aufbruchs ist ein kompetenter Partner unverzichtbar, um sich gegen finanzielle Risiken abzusichern.

Bernhard Assekuranz steht Ihnen als Profi mit langjähriger Erfahrung zur Seite und bietet optimale Versicherungslösungen für das Baugewerbe.Wir unterstützen Sie beim Wachstum Ihres Unternehmens und sind Ihr erster Ansprechpartner in schwierigen Situationen.

Unser Leistungsumfang:

  • Risiko- und Schadenmanagement
  • persönliche Betreuung
  • Optimierung Ihrer Verträge

Überblick der Versicherungslösungen

Zum Baugewerbe zählen unter anderem die Branchen Hoch- und Tiefbau, Straßen- und Landschaftsbau sowie Rohbau. Hierfür sind vielfältige Versicherungen sinnvoll und teilweise verpflichtend. Dazu gehören Haftpflichtversicherungen zur Übernahme von Schadenersatzforderungen genauso wie Sachversicherungen, um Beschädigungen an Gebäuden und Waren abzusichern.

In den folgenden Abschnitten werden die einzelnen Versicherungsangebote kurz beschrieben:

Technische Versicherungen

Maschinenversicherung

Diese Versicherung wird auch Maschinenbruchversicherung genannt und deckt im Sinne einer Allgefahrenversicherung sämtliche Schäden an Maschinen und Anlagen ab, unabhängig von der Schadenursache. Ausnahmen hierzu müssen vom Versicherer ausdrücklich benannt werden. Sie ist damit eine sinnvolle Ergänzung zur Inhaltsversicherung.

► mehr Informationen

Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung

Gebäudeversicherung

Hierbei geht es um die Absicherung der eigenen gewerblich genutzten Gebäude (Bürogebäude, Verkaufsflächen, Lagerhallen). Zu den versicherten Gefahren gehören unter anderem Brände sowie Sturm- und Wasserschäden.

► mehr Informationen

Inhaltsversicherung

Es geht um die Abdeckung von Schäden an Betriebseinrichtung, Waren und Vorräten, zum Beispiel durch einen Brand. Aber auch das Abhandenkommen durch Diebstahl ist versichert. Übernommen werden die Kosten für Reparatur, Wiederbeschaffung oder Wiederherstellung des betroffenen Inventars.

► mehr Informationen

Betriebsunterbrechung

Durch diese Versicherung wird eine unerwartete Betriebsunterbrechung finanziell abgesichert, sie wird daher auch Ertragsausfallversicherung genannt. Der Grund für einen ungeplanten Betriebsausfall kann zum Beispiel ein Stromausfall sein, oder eine für den Betrieb wichtige Maschine ist defekt.

► mehr Informationen

Betriebshaftpflicht

Ein Unternehmer haftet in voller Höhe für Schäden, die durch seine Mitarbeiter verursacht werden. Durch eine Betriebshaftpflicht werden die entsprechenden Personen- und Sachschäden übernommen. Gerade bei Personenschäden können Schadenersatzforderungen auf den Unternehmer zukommen, die existenzbedrohend sein können.

► mehr Informationen

Unfallversicherung

Die Beschäftigten in Unternehmen des Baugewerbes sowie baunaher Dienstleistungen sind automatisch pflichtversichert in der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU). Für einen umfassenderen Schutz können Arbeitnehmer eine zusätzliche Unfallversicherung abschließen, diese umfasst dann jedoch den Privatbereich.

► mehr Informationen

Bauherrenhaftpflicht

Der eingetragene Bauherr haftet für alle Unfälle, die andere Personen auf der Baustelle erleiden. Die hierbei entstandenen Schadenersatzansprüche werden durch diese Versicherung übernommen. Neben Arbeiten an einem Neubau kann es auch um Umbaumaßnahmen gehen.

► mehr Informationen

Bauleistungsversicherung

Der Versicherungsumfang ist hierbei ähnlich dem der Gebäudeversicherung, zeitlich jedoch bezogen auf die Bauzeit bis zur Fertigstellung. Sie schützt den eingetragenen Bauherrn vor finanziellen Rückschlägen, abgesichert sind hierbei unter anderem Sturm- und Hochwasserschäden.

► mehr Informationen

Versicherungen für einen umfassenden Schutz

Transportversicherung

Durch diese Versicherungsart werden Güter und Transportmittel zum vollen Warenwert versichert, zeitlich von der Beladung am Ausgangspunkt bis zur Entladung am Zielort. Es sind hierbei grundsätzlich alle Gefahren abgesichert, die auf die Güter einwirken können, solange der Versicherer nicht etwas explizit ausschließt. Sie ist eine wichtige Versicherung für Firmenkunden der Logistikbranche.

► mehr Informationen

Flottenversicherung

Eine solche Versicherung ist eine Art Gruppenversicherung für die Fahrzeuge eines Fuhrparks. Sie umfasst eine Kfz-Haftpflichtversicherung und eine Kasko-Versicherung (wahlweise Teil- oder Vollkasko).

► mehr Informationen

Die Richtige Wahl - der Versicherungsmakler

  • Wir können exklusive Rahmenverträge aushandeln
  • Wir bieten auch digitale Lösungen, wie eigene Schadenapps oder Verwaltungsportale
  • Wir arbeiten unabhängig und im Interesse des Kunden
  • Wir unterstützen unsere Kunden auch nach dem Abschluss, z. B. im Schadenfall
  • Wir überprüfen jedes Jahr die Verträge nach Optimierungsmöglichkeiten
  • Wir können zwischen den Versicherungsprodukten aller Versicherungsgesellschaften vergleichen und so das beste Angebot machen

Rufen Sie uns für mehr Informationen gerne an

Wir beraten Sie individuell immer mit dem Ziel:
So viele Versicherungen wie nötig, aber so wenig wie möglich!
 

Kontakt

Kontakt nach oben
               |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar