Teaserspalte
Kontextspalte
  • BERNHARD Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
  • Mühlweg 2b
    82054 Sauerlach
  • 0 81 04 – 89 16-0
  • 0 81 04 – 89 17-35
  • www.bernhard-assekuranz.com
Inhalt
Sie befinden sich hier
Inhalt

Private Krankenversicherung

Sie stehen vor der Entscheidung in der gesetzlichen Krankenversicherung zu bleiben oder in die private Krankenversicherung zu wechseln?

Folgende häufig angefragte Punkte können Sie frei wählen:

  • freie Arztwahl oder zuerst zum Hausarzt
  • bis 90% für Zahnersatz
  • im Krankenhaus 1-Bettzimmer / 2-Bettzimmer oder Mehrbettzimmer
  • keine Selbstbeteiligung oder max. bis 3.000 € jährlich

Wenn Sie bereits seit 7 oder mehr Jahren bei einem Krankenversicherer abgesichert sind, sollte überprüft werden, ob Ihr aktueller Tarif noch den aktuellsten Preis-Leistungs-Verhältnis bei Ihrem Versicherer entspricht.

So bleibt Ihre private Krankenversicherung bezahlbar.


Beiträge senken durch Tarifwechsel

Jahr für Jahr beklagen sich Mitglieder privater Krankenversicherungen über die teils immens steigenden Beiträge. Die Gründe dafür sind oft in veralteten Tarifwerken zu finden.
Was zum Beispiel die wenigsten Versicherten wissen: Auch in der PKV ist ein Tarifwechsel möglich. Kunden können ihre Beiträge senken, indem sie beim selben Unternehmen in Paralleltarife wechseln.
Die meisten Anbieter sehen einen Wechsel bestehender Kunden in kostengünstigere Paralleltarife nicht gerne und versuchen, dies oft auf vielfältige Weise zu verhindern.

Hier ist nun den Fachmann gefragt:

Ihre Vorteile:

  • Sie bleiben bei Ihrem langjährigen Versicherer, reduzieren jedoch Ihren Beitragsaufwand um bis zu 50%.
  • Durch einen Wechsel innerhalb der Gesellschaft können privat Versicherte trotz Vorerkrankung einen günstigeren Tarif wählen ohne ein geringeres Leistungsniveau oder den Verlust der Altersrückstellungen fürchten zu müssen
  • Reines Erfolgshonorar – ohne jedes Kostenrisiko für Sie als Mandant.

Erfolgsbeispiel:

Beruf

Unternehmer

Rechtsanwalt

Wirtschaftsprüfer

Hotelier

Alter

63

58

47

65

versichert seit

14 Jahren

27 Jahren

21 Jahren

16 Jahren

Effektiver Jahresbeitrag vorher

6.097,32 €

6.010,08 €

5.258,16 €

10.747 €

Effektiver Jahresbeitrag nachher

3.325,68 €

3.705,84 €

3.047,04 €

6.506,52 €

Ersparnis pro Jahr

2.771,64 €

2.304,24 €

2.211,12 €

4.240,48 €

Gerne berate ich Sie umfassend, kläre Sie über die Zusammenhänge auf und übernehmen den lästigen Umstellungsschriftwechsel mit Ihrem Krankenversicherer.

Finde ich für Sie keine günstigere Tarifvariante oder Sie möchten meinen Optimierungsvorschlag nicht annehmen, entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Meine Recherchen sind in jedem Fall für Sie kostenneutral und 100 % kundenorientiert.

Private Krankenversicherung für Studenten

Studenten können sich in der privaten Krankenkasse in günstigeren Studententarifenversichern. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse werden diese Vergünstigungen nichtso stark zeitlich begrenzt. Sie sind meist von der Anzahl der Semester unabhängig und werdenbis zu einem Alter von 34 Jahren gewährt.

Während Studenten in der GKV normal nicht mit Beitragsrückerstattungen rechnen können,erhalten sie in der PKV oftmals Geld zurück, wenn sie innerhalb eines Jahres keine Kostenverursacht haben.

Daneben profitieren privat versicherte Studenten zum Beispiel auch von der freien Arztwahl, zahlen keine Praxisgebühr und tragen die Kosten für Medikamente und Hilfsmittel nicht selbst. Sogar Vorsorgeuntersuchungen, Zahnersatz, Sehhilfen oder die Heilpraktikerbehandlung werden meist von der Versicherungsgesellschaft übernommen.

 

 

Back to top