Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

08104 89 16 510Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr

Unsere Fachabteilung kümmert sich gerne persönlich um Ihr Anliegen

jetzt anrufen

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch schriftlich
E-Mail

Gerade keine Zeit? Vereinbaren Sie einen Rückruf
Rückruf

Bernhard Assekuranzmakler

Versicherungen für die Metallindustrie

  • Persönliche Ansprechpartner
  • Kooperationen mit 85 Versicherungsgesellschaften
  • Vorteile eines Versicherungsmaklers

                                      ► zur Beratung

Gute Gründe für Bernhard - ausgezeichneter Versicherungsmakler


  • Auszeichnung für ausgezeichneten Service
  • Auszeichnung als Top-Versicherungsmakler
  • Dtl. Versicherungsmakler mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenzufriedenheit: 5-Sterne-Bewertungen auf Google, Trustpilot, KennstDuEinen

Unser Versicherungskonzept für Unternehmen in der Metallindustrie

Das metallverarbeitende Gewerbe blickt auf eine lange Geschichte zurück. In der Zeit der Industrialisierung wurden die Produktionsverfahren verbessert und die Produktionsmengen stetig erhöht. Betriebe der Metallindustrie bilden einen Schwerpunkt im Ruhrgebiet, da hier die größten Erz- und Kohlevorkommen lagern.

Im Jahre 2020 lag der Gesamtumsatz der Metallindustrie in Deutschland laut Statistischen Bundesamt bei mehr als 90 Milliarden Euro.
Die heutige Metallindustrie ist voller Möglichkeiten und äußerst vielfältig.

Angesichts der Vielzahl von Haftungsfragen sind professionelle Sachverständige gefragt, sowohl für die eigenen Mitarbeiter als auch für Käufer und Auftraggeber. Bei den Auftragsvolumen und den Werten von Maschinen und Verarbeitungsstätten, bedarf es einer Vielzahl von Versicherungen, um enorme finanzielle Schäden abzuwenden.

Überblick der Versicherungslösungen

Versicherungen sind für alle Betriebe wichtig. Sie schützen Unternehmen in der Metallindustrie im Ernstfall vor einem hohen finanziellen Verlust. Diese Verluste können insbesondere Unternehmen mit hochpreisigen Maschinen treffen. Zu diesem Zwecke bieten sich in der Metallindustrie eine Elektronikversicherung und eine Maschinenversicherung an.

Diese Versicherungslösungen zahlen bei Schäden an Maschinen und Elektronik. Sollten die Maschinen stillstehen, bedarf es einer Ertragsausfallversicherung. Zudem gibt es auch hier die Klassiker, wie die Betriebshaftpflicht, Unfallversicherung und die Transportversicherung.

Technische Versicherungen

Maschinenversicherung Metallverarbeitung

Maschinenversicherung

Unter diese Versicherung fallen alle Maschinen, die am Produktionsprozess beteiligt sind. Fällt eine von ihnen aus oder wird durch ein unvorhergesehenes Ereignis beschädigt, zahlt die Maschinenversicherung für ihre Reparatur und stellt Leihgeräte zur Verfügung.

► mehr Informationen

Elektronikversicherung Metallindustrie

Elektronikversicherung

Die Elektronikversicherung umfasst Geräte der internen Kommunikation, Prüf- und Messanlagen, Überwachungsanlagen und Steuereinheiten. Bei Schäden werden in der Regel Leihgeräte zur Verfügung gestellt, um den Betrieb aufrechterhalten zu können.

► mehr Informationen

Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung

Gebäudeversicherung Metallindustrie

Gebäudeversicherung

Bei einer gewerblichen Nutzung von mehr als 50 % ist eine Gebäudeversicherung Pflicht. Durch eine gewerbliche Nutzung steigt jedoch auch die Wahrscheinlichkeit für einen Schaden am Gebäude. Sollte ein solcher Schaden im Zusammenhang mit der gewerblichen Nutzung auftreten, springt die Gebäudeversicherung ein.

► mehr Informationen

Inhaltsversicherung Metallindustrie

Inhaltsversicherung

Bei einer Inhaltsversicherung für Metallindustrie wird der technische und kaufmännische Warenbestand versichert. Kommt es nun zu einem Schaden, zum Beispiel durch Wasser, dann wird der Wert der Waren und z.b. der Büroausstattung erstattet.
 

► mehr Informationen

Betriebsunterbrechungsversicherung Metallindustrie

Betriebsunterbrechung

Die Ertragsausfallversicherung für die Metallindustrie schützt vor finanziellen Folgen, wenn ein Unternehmen vorübergehend geschlossen bleibt oder der Betrieb unterbrochen wird. Das kann ganz schnell passieren, z. B. bei einem Feuer an Produktionsmaschine. Die Versicherung wird auch Betriebsunterbrechungsversicherung genannt.

► mehr Informationen

Betriebshaftpflicht Metallverarbeitung

Betriebshaftpflicht

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt ein Unternehmen in der Metallverarbeitung vor der finanziellen Belastung durch solche Ansprüche. Die Betriebshaftpflicht umfasst folgende Leistungen: Prüfung der Haftung und damit der Schadensersatzpflicht.

► mehr Informationen

Versicherungen für einen umfassenden Schutz

Transportversicherung für Gewerbekunden

Transportversicherung

Die Transportversicherung für die Metallindustrie schützt vor Schäden, die beim Transport von Gütern und betriebseigenen Gegenständen entstehen können. Hierzu erfolgt zunächst eine Risikoanalyse in Abhängigkeit zum Wert der Waren und der genutzten Transportwege.

► mehr Informationen

Cyber-Versicherung Metallindustrie

Cyber-Versicherung

Die Cyber-Versicherung für die Metallindustrie deckt Schäden ab, die durch Cyber-Kriminalität verursacht werden. Diese Angebote richteten sich auch an kleine und mittelständische Unternehmen, die mittlerweile zunehmend im Fadenkreuz internationaler Hacker stehen.

► mehr Informationen

Produkthaftpflicht Metallindustrie

Produkthaftpflicht

Die Produkthaftpflichtversicherung schützt Hersteller und Händler vor Schadensersatzansprüchen Dritter, wenn ein Produkt fehlerhaft ist und es deshalb zu Personen- oder Sachschäden führt. Grundlage hierfür ist neben dem Bürgerlichen Gesetzbuch auch das Produkthaftungsgesetz.

► mehr Informationen

Flottenversicherung Metallindustrie

Flottenversicherung

Die Flottenversicherung für die Metallindustrie bezieht sich auf den Fuhrpark eines Unternehmens. Sie springt ein, wenn im Rahmen des Betriebsalltags Schäden an den Fahrzeugen auftreten. Bei länger andauernden Reparaturen werden Leihfahrzeuge gestellt.

► mehr Informationen

Unfallversicherung

Unter diese Versicherung fallen alle Maschinen, die am Produktionsprozess beteiligt sind. Fällt eine von ihnen aus oder wird durch ein unvorhergesehenes Ereignis beschädigt, zahlt die Maschinenversicherung für ihre Reparatur und stellt Leihgeräte zur Verfügung.

► mehr Informationen

Vertrauen Sie auf unsere Expertise

Deutschlands Beste

Wir stehen für Preis-Leistung, Service und Qualität, Sympathie und Vertrauen. Das und vieles mehr zeichnet uns aus.

► mehr dazu

Hohe Kundenzufriedenheit

Mit insgesamt über 600 positiven Bewertungen sind wir dankbar für das Vertrauen unserer Kunden und für die Bestätigung unserer Arbeit.

► mehr dazu

Persönliche Ansprechpartner

Als freier & unabhängiger Versicherungsmakler beraten wir Sie gerne persönlich und unverbindlich zu Ihren Versicherungsthemen.

► Kontakt

Die Richtige Wahl - der Versicherungsmakler

  • Wir können exklusive Rahmenverträge aushandeln
  • Wir bieten auch digitale Lösungen, wie eigene Schadenapps oder Verwaltungsportale
  • Wir arbeiten unabhängig und im Interesse des Kunden
  • Wir unterstützen unsere Kunden auch nach dem Abschluss, z. B. im Schadenfall
  • Wir überprüfen jedes Jahr die Verträge nach Optimierungsmöglichkeiten
  • Wir können zwischen den Versicherungsprodukten aller Versicherungsgesellschaften vergleichen und so das beste Angebot machen

Rufen Sie uns für mehr Informationen gerne an

Wir beraten Sie individuell immer mit dem Ziel:
So viele Versicherungen wie nötig, aber so wenig wie möglich!
 

Kontakt

Kontakt nach oben
               |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar