Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

08104 89 16 510Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr

Unsere Fachabteilung kümmert sich gerne persönlich um Ihr Anliegen

jetzt anrufen

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch schriftlich
E-Mail

Gerade keine Zeit? Vereinbaren Sie einen Rückruf
Rückruf

Bernhard Assekuranzmakler
Vereine & VerbändeUnternehmenÜber unsKontaktSOS Schadenmeldung
Home   trenner   Unternehmen   trenner   Versicherungen   trenner   Betriebsunterbrechungsversicherung   trenner   Betriebsausfallversicherung

Die Betriebsausfallversicherung

Sichern Sie sich ab bei ungeplanten Unterbrechung des laufenden Betriebes

  • speziell für Ärzte, Anwälte und Architekten
  • für Unternehmen, die von einer Person abhängig sind
  • z. B. bei Unfall und Krankheit

► Beratung    ► jetzt vergleichen

Gute Gründe für Bernhard - ausgezeichneter Versicherungsmakler


  • Auszeichnung für ausgezeichneten Service
  • Auszeichnung als Top-Versicherungsmakler
  • Dtl. Versicherungsmakler mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenzufriedenheit: 5-Sterne-Bewertungen auf Google, Trustpilot, KennstDuEinen

Was ist eine Betriebsausfallversicherung?

Eine Betriebsausfallversicherung bietet finanzielle Unterstützung, wenn der Betrieb aufgrund von Krankheit oder Unfall des Inhabers zum Stillstand kommt. Eine längere Arbeitsunfähigkeit des Inhabers kann schnell zu finanziellen Schwierigkeiten führen. Wenn der Inhaber bisher wichtige Aufgaben allein erledigt hat, können die betrieblichen Abläufe gestört werden und es kann zu einem vollständigen Betriebsausfall kommen.

Der Betrieb generiert keine Einnahmen mehr, aber Kosten wie Miete, Personalkosten, Finanzierungskosten und andere fallen weiterhin an. Dies kann die Existenz des Unternehmens und des Unternehmers gefährden.

Die ideale Betriebsausfallversicherung wartet bereits auf Sie

Testsieger Tarife einfach Online vergleichen

Hier finden Sie ausgezeichnete Tarife:

  • Transparenter Marktüberblick
  • Leistungs- und Preisvergleich
  • Schnell & einfach zu den besten Tarifen

ab 72,06 Euro im Monat.

► jetzt vergleichen

Kompetente und persönliche Beratung

Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Tarife:

  • Wir analysieren nach Leistung, Preis und Notwendigkeit
  • Ausschreibungen bei allen großen Versicherern
  • Wir sind persönlich & digital für Sie da

Profitieren Sie von maßgeschneiderten Tarifen & Leistungen.

zur Beratung

Für wen ist eine Betriebsausfallversicherung sinnvoll?

Eine Betriebsausfallversicherung ist besonders wichtig für Unternehmen, deren finanzieller Erfolg von einer einzigen Person abhängt, wie zum Beispiel bei Rechtsanwälten, Unternehmensberatern, Ärzten, Notaren und Steuerberatern. Auch für mittlere und kleine Handwerksbetriebe und Landwirte kann sie sinnvoll sein.

Die Betriebsausfallversicherung ist besonders wichtig für:

  • produzierende Unternehmen, insbesondere bei der Arbeit mit hoch spezialisierten Anlagen
  • Handwerker mit eigener Werkstatt
  • Handelsunternehmen mit großer Verkaufsfläche
  • Gastronomie (inklusive Betriebsschließungsversicherung)
  • Selbstständige und Freiberufler mit Angestellten (bei Mitversicherung des eigene Krankheits- und Unfallrisikos)

Was kostet eine Betriebsausfallversicherung?

Die Kosten einer Betriebsausfallversicherung werden individuell für jedes Unternehmen berechnet, da der Versicherungsschutz an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst wird. Eine reine Praxisausfallversicherung ist bereits für unter 100€ pro Monat erhältlich. Die tägliche Leistung einer Betriebsausfallversicherung beträgt 1/360 der Versicherungssumme, die die jährlichen Fixkosten wie Miete und Personalkosten abdecken sollte.

Kostenbeispiel für eine Praxisausfallversicherung:

Die Osteopathie Praxis Schüttler benötigt eine Praxisausfallversicherung. Wir ermitteln mit den folgenden Kriterien den monatlichen Versicherungsbeitrag.

Kriterien zur BerechnungBsp. Osteopathie-Praxis
ProduktPraxisausfallversicherung
Größe55 qm
Anzahl der Inhaber1
Anzahl Vollzeitbeschäftigte2
Versicherungssumme50.000 €
Haftzeit12 Monate
Karenzzeit21 Tage
Beitrag

846,74 € im Jahr

72,06 € im Monat*

Die Kosten für die Praxisausfallversicherung beziffern sich auf 72,06 € monatlich.

*Umgerechnete Jahresprämie. Bitte beachten Sie, dass bei einer monatlichen Zahlweise ggf. ein Zuschlag hinzukommt.

Tarife zur Praxisausfallversicherung online vergleichen

Hier finden Sie ausgezeichnete Tarife für selbstständige Ärzte und Physiotherapeuten und
das bereits ab 72,06 Euro im Monat.

  • Optimaler Marktüberblick
  • Fundierte Fachberatung
  • Kostenloser Vergleich

Hier können Sie die Testsieger Tarife von Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money kostenlos vergleichen.

► Praxisausfallversicherung vergleichen

Versicherungsumfang

Eine Praxisausfallversicherung übernimmt die Ertragsausfälle in folgenden Schadensfällen:

  • Krankheit
  • Unfall
  • verordneter Quarantäne

Eine Ausgleichssumme, die bei Vertragsschluss festgelegt wurde, wird für den versicherten Betrieb oder die versicherte Person gezahlt. Diese Summe soll dazu beitragen, Kosten wie entgangene Gewinne und Umsätze, fortlaufende Ausgaben wie Mieten, Löhne und Provisionen sowie die Kosten für eine qualifizierte Vertretung zu decken.

Die Praxisausfallversicherung kann auch fortlaufende Betriebskosten wie Personalkosten, Pacht und Leasing, Bürokosten wie Strom und Wasser, Steuern und Finanzierungskosten, Buchführungskosten und Versicherungsbeiträge abdecken. Alternativ kann sie auch die Kosten für einen Stellvertreter übernehmen (Vertreterkostenversicherung).

jetzt absichern

Vertrauen Sie auf unsere Expertise

Deutschlands Beste

Wir stehen für Preis-Leistung, Service und Qualität, Sympathie und Vertrauen. Das und vieles mehr zeichnet uns aus.

► mehr dazu

Hohe Kundenzufriedenheit

Mit insgesamt über 600 positiven Bewertungen sind wir dankbar für das Vertrauen unserer Kunden und für die Bestätigung unserer Arbeit.

► mehr dazu

Persönliche Ansprechpartner

Als freier & unabhängiger Versicherungsmakler beraten wir Sie gerne persönlich und unverbindlich zu Ihren Versicherungsthemen.

► Kontakt

Häufige Fragen und Antworten

Was ist eine Karenzzeit?

Die Karenzzeit bezieht sich auf eine Warte- oder Sperrfrist, während der keine Erlaubnis erteilt oder kein Anspruch geltend gemacht werden kann. Im Bereich der Versicherungen gibt es eine Karenzzeit, in der die Versicherung zwar besteht, aber noch keine Leistungen gewährt werden.

Was ist eine Vertreterkostenversicherung?

Die Vertreterkostenversicherung ist eine spezielle Form der Betriebskostenversicherung, die die Kosten für eine qualifizierte Vertretung übernimmt. Sie wird auch als „Speziallösung“ bezeichnet. Die Versicherungsdauer ist normalerweise auf ein Jahr begrenzt, kann aber auch individuell mit dem Versicherer vereinbart werden.

Was ist nicht versichert?

Es gibt einige Leistungen, die nicht in der Praxisausfallversicherung enthalten sind. Dazu gehören Laborkosten, Praxisbedarf und Fremdleistungen. Schäden, die vor Versicherungsbeginn entstanden sind, sind ebenfalls nicht abgedeckt. Es gibt auch teilweise keinen Schutz bei psychischen Erkrankungen und weitere Ausschlüsse wie Unfälle durch Medikamente.

Warum muss ich ein Endalter angeben?

Einige Versicherungsanbieter beenden den Vertrag nach 60 Jahren und im Leistungsfall. Der Vertrag sollte jedoch so lange laufen, bis er nicht mehr benötigt wird. Für Existenzgründer ist eine Nachversicherungsoption empfehlenswert. Diese ermöglicht es dem Versicherungsnehmer, seine Versicherungssumme ohne erneute Gesundheitsprüfung zu erhöhen

Welche Schadensbeispiele für eine Praxisausfallversicherung gibt es?

Hier sind zwei Beispiele aus der Versicherungspraxis, die zeigen, wie eine Praxisausfallversicherung bei Betriebsunterbrechungen helfen kann:

  1. Verdienstausfall aufgrund von Unfall oder Krankheit: Wenn Sie aufgrund eines Sportunfalls mehrere Monate nicht arbeiten können, haben Sie in dieser Zeit kein Einkommen. Die Kosten für Ihre Praxis oder Ihren Betrieb (z. B. Personalkosten und Miete) laufen jedoch weiter. In diesem Fall kann die Praxisausfallversicherung die fortlaufenden Kosten übernehmen und so Ihre Existenz sichern.

  2. Wasserschaden: Wenn in Ihrem Betrieb ein Leitungsrohr platzt und die Betriebseinrichtung beschädigt wird, muss der Betrieb möglicherweise unterbrochen werden. In diesem Fall übernimmt die Praxisausfallversicherung die fortlaufenden Betriebskosten.

Welche Ergänzungen gibt es?

Sie können bei Vertragsabschluss individuell vereinbaren, bei welchen Ereignissen die Betriebsausfallversicherung einspringen soll. Mögliche Ergänzungen sind:

  • Betriebsschließungsversicherung: Die Versicherung greift, wenn der Betrieb aufgrund einer behördlichen Anordnung vorübergehend geschlossen wird.
  • Betriebsunterbrechungsversicherung: Die Versicherung greift bei Betriebsunterbrechungen aufgrund von Sachgefahren wie Brand, Blitzschlag oder Wasser.
  • Inhaltsversicherung: Die Versicherung greift z. B. bei Einbruch
  • Cyber-Versicherung: Die Versicherung leistet, wenn Hackerangriffe das Computersystem des Unternehmens lahmlegen

Was ist ein Nachhaftungsbetrag?

Ein Nachhaftungsbetrag ist eine Vereinbarung zwischen dem Versicherungsnehmer und der Versicherungsgesellschaft, um das Risiko einer Unterversicherung zu minimieren. Mit einem Nachhaftungsbetrag kann die Versicherungssumme im Bedarfsfall um bis zu 50 % erhöht werden. Dies ist wichtig, da die Berechnung der Versicherungssumme immer nur fiktiv erfolgt und es das Risiko einer Unterversicherung gibt. Der Nachhaftungsbetrag kann dazu beitragen, dieses Risiko zu minimieren.

Beratung zur Betriebsausfallversicherung

Unser Ziel ist es, Ihnen den bestmöglichen Versicherungsschutz zu bieten. Deshalb stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Wir nehmen uns die Zeit, um Ihre individuelle Situation zu verstehen und Ihnen maßgeschneiderte Empfehlungen zu geben.

Kontakt

Weitere relevante Versicherungen

Betriebsunterbrechungsversicherung - sinnvoller Schutz

Betriebsunterbrechungsvers.

Schützt vor Einnahmeausfällen, wenn Ihr Betrieb unterbrochen wird.

  • Deckt fortlaufende Kosten und entgangenen Gewinn
  • Wichtig bei Sachschäden
  • Kann auch bei Cyberangriffen greifen

► zur Betriebsunterbrechungsvers.

mehr Informationen zur Arzthaftpflicht

Arzthaftpflicht

Schützt Ärzte vor Ansprüchen aufgrund von Behandlungsfehlern.

  • Deckt Personen- und Vermögensschäden
  • Übernimmt Anwalts- und Gerichtskosten
  • Wichtig für alle Heilberufe

► zur Arzthaftpflicht

Betriebliche Altersvorsorge - bAV

Betriebliche Altersvorsorge

Ermöglicht Unternehmen, ihren Mitarbeitern eine zusätzliche Altersvorsorge anzubieten.

  • Steuer- und sozialabgabenfreie Beiträge
  • Bindet Mitarbeiter ans Unternehmen
  • Verschiedene Durchführungswege möglich

► zur betriebl. Altersvorsorge

Vertrauen Sie auf ausgezeichnete Kundenbewertungen

Kontakt Kontakt Telefon Bernhard AssekuranzKontakt E-Mail Bernhard Assekuranznach oben
               |              Home             |              Kontakt             |              FAQ             |              Glossar