Vereine & VerbändeUnternehmenÜber unsKontaktSOS Schadenmeldung
0800 227 66 00Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr
Home      Vereine & Verbände      Leistungen & Services      Welche Versicherung braucht ein Verein?

Welche Versicherung braucht jeder Verein?

Copyright: BERNHARD Assekuranzmakler 2018

Im Vereinsleben treffen Sie auf ein breites Spektrum an Aktivitäten wie die Betreuung von Kindern, die Durchführung von Freizeitmaßnahmen, Vereinsfeste und vieles mehr. Bei so vielen Tätigkeiten kann man Schäden nicht immer verhindern, aber als Vereinsversicherer helfen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Vereinsversicherungen.

Hier sind die wichtigsten Versicherungen die wir jedem Verein empfehlen:

Vereinshaftpflichtversicherung

Als Verein haften Sie für alle Schäden, welche während Ihrer Vereinsaktivitäten einem Anderen gegenüber verursacht werden. Sie haben zum Beispiel eine Bastelstunde mit Kindern und eines der Kinder verbrennt sich die Hände an einer Heißklebepistole. Die Eltern verlangen nun Schmerzensgeld. Solche Fälle werden von der Vereinshaftpflicht (Betriebshaftpflicht) abgedeckt.

Die Vereinshaftpflichtversicherung unverzichtbarer Schutz
Eine Vereinshaftpflichtversicherung prüft zunächst, ob die an Sie gerichteten Forderungen gerechtfertigt sind und leistet ggf. Schadenersatz. Ohne Vereinshaftpflichtversicherung kann es schnell dazu kommen, dass Vereinsmitglieder oder- vorstände persönlich mit Ihrem Privatvermögen haften und sogar vor dem finanziellen Ruin stehen. Aus diesem Grund ist die Vereinshaftpflichtversicherung ein absolutes Muss.

Weitere Informationen zur Haftpflichtversicherung für Vereinsmitglieder

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung schützt Ihre Mitglieder, wenn Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedspflichten tätig sind und sich verletzen. Dabei soll die Verein-Unfallversicherung den freiwilligen engagierten Mitgliedern bei einem Unfall während ihrer Tätigkeit im Ehrenamt helfen, die dadurch verursachte finanzielle Notlage zu überbrücken. Denn Vereinsmitglieder stehen nicht automatisch unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

Für welche Personengruppen wird die Unfallversicherung geschlossen?
Die Unfallversicherung kann für unterschiedliche Personengruppen vereinbart werden. Unabhängig davon, ob für Mitglieder, für Honorarkräfte, für Teilnehmer an Vereinsaktivitäten oder Haupt- und nebenberuflich Tätige, ein solcher Vertrag geschlossen wird, alle Unfallversicherungen decken das Risiko ab, dass die versicherte Person bei einer Vereinstätigkeit einen Unfall erleidet.

Weitere Informationen zur Verein-Unfallversicherung

Rechtsschutzversicherung

In den letzten Jahren hat sich das Anspruchsverhalten leider stark verändert und immer häufiger werden daher Klagen vor Gericht getragen.
Das ist auch gegenüber gemeinnützigen Organisationen so, weshalb über einen Rechtsschutz in jedem Fall nachgedacht werden sollte. Denn viele Vereinsvorstände und -mitglieder wissen nicht, dass sie privat haften können.

Wer ist beim Rechtsschutz für Vereine und Verbände mitversichert?
Bei der Rechtsschutzversicherung sind der Verein/Verband, die gesetzlichen Vertreter des Vereins / Verbands und dessen Mitglieder versichert.

Weitere Informationen zur Rechtsschutz-Versicherung

D&O und Vermögensschadenhafpflicht

Die Vermögensschadenhaftpflicht für Vereine und Verbände sichert das Vereinsvermögen und schütz Sie finanziell als Verantwortungsträger vor dem privaten Haftungsrisiko. Denn auch Vereinsvorständen unterlaufen Fehler und dies kann unter Umständen für den Verein oder den Vorstand existenzbedrohend werden. Gut wenn dann eine Vermögensschadenhaftpflicht abgeschlossen wurde. Sie tritt ein wenn durch Versäumnisse oder Fehlentscheidungen des Vereins ein Vermögensschaden entsteht.

Wer ist bei der Vermögensschadenhaftpflicht mitversichert?
Die Vermögensschadenhaftpflicht schützt neben dem Vorstand auch  alle Vereinsmitglieder, welche satzungsgemäß haupt- oder ehrenamtlich tätig sind. Hierzu gehören auch Jugendwarte und Trainer.

Weitere Informationen zur Vermögensschadenhaftpflicht finden Sie hier

Unser Lesetipp:

Ratgeber zum Downloaden

-> Versicherungen für Vereine & Verbände

 

Versicherungen für Vereine - welche sind notwendig und sinnvoll?
Lesen Sie in diesem Artikel (erschienen im Versicherungsboten 02/2016)
welche Policen für Vereine besonders wichtig sind und welche sich ergänzend empfehlen.

Artikel im PDF-Format lesen

Informationen zu Vereinsversicherungen

Erste Informationen über Notwendigkeit und Einsatzbereich der bekanntesten Vereinsversicherungen haben wir gestaffelt nach Versicherungsarten zusammengestellt.

Außerdem möchten wir Sie mit unserer kostenfreien und unverbindlichen Möglichkeit des Versicherungs Check-Up bei der Findung Ihrer Entscheidung behilflich sein. Dabei überprüfen wir Ihre bestehenden Verträge und analysieren Ihren Versicherungsbedarf. Das Ergebnis erhalten Sie von uns in einer schriftlichen Expertise.

Versicherungs Check-Up

 

Besonders kurzfristige Versicherungen für z.B. Veranstaltungen oder das Melden eines Schadens sollte unseres Erachtens jederzeit möglich sein. Nutzen Sie hierfür einfach unsere:

SOS Schadenmeldung

Weitere Fragen & Antworten

Sollten Sie auf diesen Seiten nicht ausreichende Antworten auf Ihre Fragen finden, steht Ihnen unser Team der Abteilung Jugend, Bildung, Kultur, Freizeit und Natur gerne zur Verfügung.

Versicherungen jetzt online abschließen!

  1. Sofortige Versicherungszusage und Police
  2. Exklusive Konzepte durch 70 Jahre Erfahrung
  3. Maßgeschneiderter Versicherungsschutz für Ihren Verein

Erstinformation – die Bernhard Assekuranz ist Ihr unabhängiger Versicherungsmakler für Vereinsversicherungen & Co.

Bewertungen für BERNHARD Assekuranzmakler GmbH & Co. KG - KennstDuEinen.de
nach oben
               |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar