0800 227 66 00Wir sind (kostenlos) für Sie telefonisch erreichbar:
Montag bis Donnerstag:8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:8:00 - 15:00 Uhr
Bernhard Assekuranzmakler
Vereine & VerbändeUnternehmenÜber unsKontaktSOS Schadenmeldung

Die Elektronikversicherung für Veranstaltungen

Veranstaltungs-Eletronikversicherung – Verein

  • Sofortige Versicherungszusage und Police
  • Exklusive Konzepte durch 70 Jahre Erfahrung
  • Maßgeschneiderter Versicherungsschutz

ab 100 € pro Veranstaltung

► Jetzt abschließen

Was ist eine Veranstaltungs-Elektronikversicherung?

Mit der Elektronikversicherung für Veranstaltungen können Sie eigene oder fremde elektronische Geräte, die für kurzfristige Veranstaltungen genutzt werden, versichern.

Versicherungsumfang

Die Elektronikversicherung übernimmt die entstanden Kosten, die durch Zerstörung, Beschädigung oder Entwendung durch unvorhergesehene Ereignisse, an den versicherten Geräten und Anlagen entstehen.

Zu den versicherten Risiken zählen:

  • Fahrlässigkeit, unsachgemäße Handhabung, Bedienungsfehler, Vorsatz Dritter
  • Kurzschluss, Überspannung, Induktion, Explosion
  • Brand, Blitzschlag
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Diebstahl, Raub

Wie berechnen sich die Kosten der Veranstaltungs-Elektronikversicherung?

Die Versicherungsprämie setzt sich ausfolgenden Faktoren zusammen:

  • Versicherungssumme

Fragen und Antworten zur Elektronikversicherung für Veranstaltungen

Welche Vorteile bietet die Elektronikversicherung für Veranstaltungen?

Vorteile:
  • Europaweite Deckung
  • Versicherungsschutz bis zu einem Monat
  • Günstige Versicherungsprämie durch die begrenzte Dauer
  • Keine Kündigung nötig, Vertrag endet automatisch nach dem vereinbarten Versicherungszeitraum

Versicherbare Geräte/Anlagen

  • PC einschl. der Peripherie,
  • Laptop, Tablet, Notebook, iPad, GPS-Geräte u.ä.,
  • Telefon, Telefax, stationäre Funkfeststationen, Gegen- und Wechselsprechanlagen, Mobiltelefone, Handfunkgeräte, Personenrufgeräte,
  • Kopierer, Brandmelde- und Alarmanlagen, Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollanlagen, Kassen und Waagen,
  • Stromerzeuger und -umwandler wie Generatoren, Transformatoren, Notstromaggregate,
  • Musik- und PA-Anlagen einschl. Verstärker, Lautsprecher und Boxen, Mikrofone, Mischpulte, CD-Player und Plattenspieler, Recorder, etc.
  • Filmaufnahme- und Filmvorführgeräte, Videoanlagen und Zubehör einschl. Kameras, Recorder, Mixer, Schnittpulte, Beamer, Fernsehgeräte etc.
  • Projektoren aller Art,
  • Scheinwerfer, Strahler, Spots etc. (nicht die Leuchtmittel!)
  • Licht-Mischpulte, Verteiler, etc.
  • Showlaser/Laseranlagen
  • Dolmetsch- und Simultanübersetzungsanlagen, Sprachlabore
  • Verkabelung
  • Software: Daten und Programme, Datenträger und Kopierschutzeinrichtungen (Dongles)


Nicht versicherbar sind über diesen Vertrag Verbrauchs- und Verschleißteile, Automaten, Haushaltsgeräte aller Art, Werkzeuge, Musikinstrumente.

Wie hoch sollte die gewählte Versicherungssumme sein?

    Die Deckungssumme der Elektronikgeräte richtet sich nach dem heutigen Listenpreis bzw. Kauf- oder Wiederbeschaffungspreis (Neuwert).

    Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?

    Pauschal je Schaden: 150,00 €

    Für alle Schäden durch einfachen Diebstahl oder Abhandenkommen sowie während des Transportes auch bei einem Einbruch außerhalb des Veranstaltungsortes und bei Schäden durch Diebstahl aus Kraft-, Luft- oder Wasserfahrzeugen: 25 %, mind. aber 250,00 €.

     

    Ausführliche Informationen zu unserer pauschalen Elektronikversicherung für Veranstaltungen können Sie in unseren Versicherungsbedingungen nachlesen.

    Veranstaltungens-Elektronikversicherung Info

    Kontakt

    Gerne beraten wir Sie auch persönlich, nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf:

     

    Kontakt

     

     

    Kontakt nach oben
                   |              Home             |              Kontakt             |              Fragen & Antworten             |              Glossar